1. Women in Construction Summit auf dem CEF in Berlin

August 25, 2023
Das 6. Construction Equipment Forum (CEF), Konferenz für Baumaschinen und Bautechnik am 10. und 11. Oktober 2023 in Berlin, ergänzt sein Programm in diesem Jahr um den ersten Women in Construction Summit. Die Schirmherrschaft übernimmt Anne-Laure de Noblet, Marketingleiterin bei Klickrent. Sie war mit ihrer Klickrent-Initiative „Frauen in der Baubranche“ Inspirationsgeberin für das neue Angebot. Der Summit findet am Dienstag, 10. Oktober 2023 von 12 bis 14 Uhr im Rahmen des CEF statt.

1. Women in Construction Summit auf dem CEF in Berlin

Klickrent übernimmt die Schirmherrschaft für den ersten Summit im Rahmen des Construction Equipment Forums (CEF)

Anne-Laure de Noblet, Schirmherrin des Women in Construction Summit 2023 und Marketingleiterin Klickrent GmbH

Berlin, 23. August 2023. Das 6. Construction Equipment Forum (CEF), Konferenz für Baumaschinen und Bautechnik am 10. und 11. Oktober 2023 in Berlin, ergänzt sein Programm in diesem Jahr um den ersten Women in Construction Summit. Er soll als Plattform und Netzwerkveranstaltung dazu beitragen, Frauen in der Baubranche zu stärken, die unausgewogene Geschlechterverteilung in der Branche zu thematisieren und hier einen Wandel zu fördern. Die Schirmherrschaft übernimmt Anne-Laure de Noblet, Marketingleiterin bei Klickrent. Sie war mit ihrer Klickrent-Initiative „Frauen in der Baubranche“ Inspirationsgeberin für das neue Angebot. Der Summit findet am Dienstag, 10. Oktober 2023 von 12 bis 14 Uhr im Rahmen des CEF statt. Interessierte können sich über die CEF-Website anmelden.

Das Programm 

Die Teilnehmerinnen erwartet zwei Kurzvorträge von Sylvia Bischoff, Business Managerin der Züblin Spezialtiefbau GmbH, und Charlotte Baumann-Lotz, Geschäftsführende Gesellschafterin der Kupers Baumann-Lotz Organisationsberatung GbR sowie eine anschließende Panel-Diskussion. Dabei berichten Frauen aus verschiedenen Bereichen und Positionen der Baubranche von ihrem Werdegang und ihren Erfahrungen und laden das Publikum zur Diskussion ein. Auf dem Panel sitzen unter anderem Daniela Niederstätter, Head of Rental der Niederstätter AG, Kathrin Albrecht, Gründerin und Geschäftsführerin von Baukunst Plus und Anne-Laure de Noblet, Marketingleiterin bei Klickrent. Sie wird das Panel auch moderieren und ein Grußwort halten. De Noblet: „Es sind immer noch viel zu wenig Frauen in der Baubranche vertreten. Ich hoffe, dass wir mit diesem vielversprechenden Event weiblichen Talenten mehr Sichtbarkeit verschaffen und die Begeisterung von Frauen für diese faszinierende Branche weiter steigern können. Der Women in Construction Summit ist ein wichtiger Schritt hin zu einer inklusiven und vielfältigeren Baubranche”, sagt die Schirmherrin. Abschluss des Summits bildet der Networking Lunch als weitere Gelegenheit für einen persönlichen Austausch.

Klickrent Women‘s Dinner am Vorabend

Im Rahmen seiner Community „Frauen in der Baubranche“ veranstaltet Klickrent bereits am Vorabend des CEF ein exklusives Women’s Dinner. Das Unternehmen lädt ausgewählte Teilnehmerinnen des Forums und Mitglieder seiner Community zum Abendessen in Berlin ein, um sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Klickrent verlost All Access-Tickets für das CEF

Tickets für das CEF mit dem Women in Construction Summit sowie für das exklusive Women’s Dinner verlost Klickrent an die Mitglieder seiner LinkedIn-Community „Frauen in der Baubranche“. Wer am Gewinnspiel teilnehmen und ein „All Access“ CEF-Ticket im Wert von 1.780 Euro gewinnen möchte, kann der LinkedIn-Gruppe beitreten und sich dort ganz einfach für die Verlosung qualifizieren: https://www.linkedin.com/groups/9185226/.
Weitere Informationen und Anmeldung zum Women in Construction Summit unter https://www.constructionforum.de/women-in-construction.

Über die Klickrent GmbH

Die Klickrent GmbH in Berlin ist Entwickler und Anbieter digitaler Lösungen bei der Vermietung von Bautechnik. Ihr Ziel ist es, Mietprozesse schneller, effizienter und einfacher zu gestalten. Eine der Lösungen ist Klickrent.de, eine herstellerunabhängige Mietplattform für Baumaschinen und Bautechnik. Klickrent vermietet das gesamte auf dem deutschen Markt verfügbare Portfolio an Kranen, Arbeitsbühnen, Containern, Baumaschinen, Strom- und Licht-Technik, Kältetechnik, Bauheizern und Lagertechnik und bietet von der Beratung bis zur Rechnung alles aus einer Hand. Maschinen und Technik werden von einem Netzwerk bereitgestellt, das bundesweit 3.000 Partner und 4.000 Mietstationen umfasst. Dazu setzt Klickrent auf hohe fachliche Beratungskompetenz und Expertise seiner Service-Mitarbeiter, die den Kunden bei jeder Anmietung begleiten. Das zweite digitale Produkt der Klickrent GmbH ist Klickcheck: eine App, die die Zustandsdokumentation von Mietobjekten einfach und digital über das Smartphone ermöglicht.

Die Klickrent GmbH wurde im Oktober 2021 gegründet und ist ein Tochterunternehmen der Zeppelin-Gruppe. Die Plattform Klickrent.de und die App Klickcheck wurden seit 2015 innerhalb des Z Lab, dem Inkubator und Innovationsraum der Zeppelin GmbH, entwickelt. Klickrent beschäftigt derzeit 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Leitung der beiden Geschäftsführer Tim Hinrichsen (Vertrieb, Marketing und Personal) und Tobias Sudbrock (digitale Produktentwicklung, Prozesse und Finanzen). Weitere Informationen auf www.klickrent.de.

Über das Construction Equipment Forum (CEF)

Das Construction Equipment Forum findet am 10. und 11. Oktober 2023 zum sechsten Mal statt. Die Managementkonferenz hat das Ziel, Auftraggeber, Baufirmen, OEMs und Supplier zu vernetzen und Wandel voranzutreiben. Es ist die Plattform, die die gemeinsamen Ziele der Baubranche gegenüber der Politik erreichen möchte. Sie wird unterstützt von den Kompetenzpartnern Ammann, Hitachi, Schäffler, Wacker Neuson, und Xelectrix. Rund um das Leitthema der diesjährigen Konferenz „Digitales und grünes Bauen gemeinsam beschleunigen“ sprechen der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, VIA IMC GmbH, Goldbeck GmbH, Swecon, Komatsu, Implenia Construction, JCB und viele andere. Das Construction Equipment Forum 2023 wurde aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (ERDF) kofinanziert. Es werden 350 Teilnehmende und 50 Aussteller (auch in der Action Area) vor Ort sowie 800 virtuelle Zuschauer erwartet.Weitere Informationen auf www.constructionforum.de.

Pressekontakt klickrent GmbH

Eva Winkelmann
presse@klickrent.de
0176 / 84325579

Die redaktionelle Verwendung der Bilder und Videos ist kostenfrei. Bildquelle: klickrent GmbH

Anne-Laure de Noblet
Anne-Laure de Noblet
Head of Marketing
Wir sind gern persönlich für Sie da. Kommen Sie bei Fragen zu Unternehmen und Produkten, aktuellen Meldungen und Themen oder mit Bildwünschen gern auf uns zu.

Ähnliche Beiträge

Webinar für Frauen: „Selbstcoaching: Stärke dein inneres Team“
Mai 6, 2024
Webinar für Frauen: „Selbstcoaching: Stärke dein inneres Team“
Am 25. Juni stellt die Community "Frauen in der Baubranche" ein kostenfreies Coaching-Angebot zur Verfügung. Das Webinar gibt den teilnehmenden Frauen eine Anleitung und Übung an die Hand, mit der sie sich zukünftig als ihr eigener Coach zur Seite stehen können.[...]
Weiterlesen »
Recruiting: weibliche Talente für männerdominierte Branchen
April 18, 2024
Recruiting: weibliche Talente für männerdominierte Branchen
Bereits zwei Jahre nach Ausgründung aus dem Zeppelin-Inkubator Z Lab, hat Klickrent eine Frauenquote von 47 Prozent erreicht. Inzwischen hat das “People & Culture”-Team vom Female Recruiting zum Diversity Recruiting gewechselt, um die Gleichstellung aller Geschlechter im Unternehmen zu gewährleisten. [...]
Weiterlesen »