Mieten gibt Bauunternehmen Planungssicherheit

Oktober 25, 2022
Die assetfreie Mietplattform Klickrent präsentiert positive Entwicklung und Ausblick auf der Bauma

Berlin/München, 25. Oktober 2022. Das Berliner Scale-Up Klickrent präsentiert sich in dieser Woche erstmals seit seiner Ausgründung aus dem Zeppelin Lab vor einem Jahr als eigenständiges Unternehmen auf der Weltleitmesse für Baumaschinen Bauma in München. Klickrent ist digitaler und assetfreier Vermieter von Baumaschinen und Bautechnik in Deutschland und blickt auf ein sehr erfolgreiches erstes Jahr zurück. Das Unternehmen verzeichnet ein starkes Wachstum bei Geschäftsabschlüssen, Umsatz, Partnernetzwerk, Kundenstamm und Mitarbeitern. Diese Entwicklung will Klickrent in den nächsten Jahren weiter verfolgen und sieht dafür – gerade in der schweren Krise, die die Baubranche prägt – sehr gute Chancen. Denn mit seinem Geschäftsmodell kann Klickrent Bauunternehmen das anbieten, was ihnen derzeit fehlt: Planungssicherheit. Die Woche in München nutzt das Unternehmen, um dem Bauma-Publikum seine Plattform und das digitale App-Angebot Klickcheck vorzustellen, und macht mit seiner Teamstärke auf der Messe deutlich, was Bauunternehmen bei Klickrent erwartet: persönliche und individuelle Kundenberatung mit hoher, fachlicher Expertise.

Die digitale Mietplattform Klickrent stellt Bauunternehmen das gesamte verfügbare Portfolio an Baumaschinen und Bautechnik bundesweit zur Anmietung zur Verfügung. Dabei greift Klickrent als assetfreier Vermieter auf ein Netzwerk aus 3.000 Partnern mit insgesamt mehr als 4.000Mietstationen in Deutschland zurück. Das Partnernetzwerk ist digital mit der Plattform verbunden, sodass Klickrent sämtliche Verfügbarkeiten und Preise in Echtzeit abfragen kann. „Bauunternehmen erhalten bei Klickrent jederzeit das gesamte Angebot an Maschinen und Technik“, erklärt Tim Hinrichsen, Geschäftsführer Vertrieb der Klickrent GmbH. „Die Neuheiten und Innovationen, die dem Publikum hier auf der Bauma vorgestellt werden, kann es mit dem offiziellen Markteintritt sofort auf der Plattform anmieten.“ Neben dem Klickrent-Konzept „alles aus einer Hand“ und der digitalen Produktbasis, setzt das Unternehmen auf die persönliche und kompetente Kundenberatung durch seine Mitarbeiter. Auf der Bauma ist Klickrent deshalb mit 25 Mitarbeitern – fast 40 Prozent seines gesamten Teams – präsent, um ausreichend Gelegenheit für ausgiebige, persönliche Kontakte und Beratung zu gewährleisten.

Starke Entwicklung im ersten Jahr

Damit konnte das Berliner Unternehmen im vergangenen Jahr bei zahlreichen Bauunternehmen punkten. “Wir sind in diesem ersten Jahr seit unserer Ausgründung nicht nur sehr erfolgreich gewachsen, sondern haben auch unser Produkt weiterentwickelt und zusätzliche Bausteine ergänzt”, berichtet Tobias Sudbrock, ebenfalls Geschäftsführer bei Klickrent und verantwortlich für digitale Produktentwicklung und Prozesse. So bietet das Unternehmen seit diesem Jahr eine eigene Versicherung an und kann auch den Transport der auszuliefernden Baumaschinen und Geräte inzwischen selbst übernehmen. Ein neuer digitaler Baustein im Mietprozess ist die App Klickcheck. Sie ermöglicht die einfache und transparente Zustandsdokumentation des Mietobjektes bei der Übergabe und wird integraler Bestandteil des Mietvorgangs bei Klickrent sein. Besucher auf der Bauma können die digitale Anwendung selbst an einer verbeulten Motorhaube am Klickrent-Stand ausprobieren. Zum Unternehmenswachstum berichtet Sudbrock: „Die Geschäftsabschlüsse und den Umsatz haben wir mehr als verdoppelt mit einem Kundenstamm, der um 40 Prozent gewachsen ist. Unser Partnernetzwerk konnten wir stark vergrößern auf über 3.000 Partner mit 4.000 Mietstationen. Damit geht ein größeres Angebot für unsere Kunden einher. Zudem haben wir 46 Talente zusätzlich eingestellt und unser Team mit nun 66 Mitarbeitern innerhalb eines Jahres mehr als verdreifacht.“ Die Ergebnisse spiegeln die hohe Attraktivität der Mietplattform für Bauunternehmen wider. Die soll auch angesichts der aktuellen Wirtschaftskrise in Zukunft weiter steigen, erwarten die Klickrent- Geschäftsführer. Denn Mieten bringe Bauunternehmen Planungssicherheit.

Baubranche in der Krise – Mieten gibt Planungssicherheit

Die aktuellen Material- und Lieferengpässe sowie massive Preissprünge erschweren und verhindern derzeit die Planung und Umsetzung zahlreicher Bauprojekte. Für ein Unternehmen wie Klickrent ist diese Krise jedoch die Chance, sein volles Potenzial zeigen zu können. „Das Marktumfeld verlangt maximale Flexibilität von Bauunternehmen, unter anderem in der Beschaffung von Bautechnik und der Ausstattung von Bauvorhaben“, so Hinrichsen und ist sich sicher: „Anmietungen werden ein immer wichtigeres Thema für Bauunternehmen. Denn die Beschaffung durch Miete ist kurzfristiger, schneller und günstiger möglich.“ Mieten ist die Finanzierungsform, die Bauunternehmen maximale Flexibilität gibt. Durch sein digitales, assetfreies Geschäftsmodell hat Klickrent die Möglichkeit, für jede Mietanfrage die Verfügbarkeit und den niedrigsten Preis zu gewährleisten. „Die Verfügbarkeit jeder benötigten Maschine zu jeder Zeit können wir durch unser umfassendes, bundesweites Partnernetzwerk sicherstellen“, erklärt Sudbrock. „Wirtschaftlichkeit erreichen wir durch einen digitalen Prozess und ein gebündeltes Einkaufsvolumen all unserer Kunden. Dadurch erhalten wir Margen, von denen wir einen Teil an den Kunden weitergeben. Das macht uns zum flexibelsten und günstigsten Anbieter für die Anmietung von Bautechnik auf dem deutschen Markt und zum verlässlichen Partner von Bauunternehmen.“

Über die Klickrent GmbH

Die Klickrent GmbH in Berlin ist Entwickler und Anbieter digitaler Lösungen bei der Vermietung von Bautechnik. Ihr Ziel ist es, Mietprozesse schneller, effizienter und einfacher zu gestalten. Eine der Lösungen ist Klickrent.de, eine herstellerunabhängige Mietplattform für Baumaschinen und Bautechnik. Klickrent vermietet das gesamte auf dem deutschen Markt verfügbare Portfolio an Kranen, Arbeitsbühnen, Containern, Baumaschinen, Strom- und Licht-Technik, Kältetechnik, Bauheizern und Lagertechnik und bietet von der Beratung bis zur Rechnung alles aus einer Hand. Maschinen und Technik werden von einem Netzwerk bereitgestellt, das bundesweit 3.000 Partner und 4.000 Mietstationen umfasst. Dazu setzt Klickrent auf hohe fachliche Beratungskompetenz und Expertise seiner Service-Mitarbeiter, die den Kunden bei jeder Anmietung begleiten. Das zweite digitale Produkt der Klickrent GmbH ist Klickcheck: eine App, die die Zustandsdokumentation von Mietobjekten einfach und digital über das Smartphone ermöglicht.

Die Klickrent GmbH wurde im Oktober 2021 gegründet und ist ein Tochterunternehmen der Zeppelin- Gruppe. Die Plattform Klickrent.de und die App Klickcheck wurden seit 2015 innerhalb des Z Lab, dem Inkubator und Innovationsraum der Zeppelin GmbH, entwickelt. Klickrent beschäftigt derzeit 66 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Leitung der beiden Geschäftsführer Tim Hinrichsen (Vertrieb, Marketing und Personal) und Tobias Sudbrock (digitale Produktentwicklung, Prozesse und Finanzen). Weitere Informationen auf klickrent.de.

Anne-Laure de Noblet
Anne-Laure de Noblet
Head of Marketing
Wir sind gern persönlich für Sie da. Kommen Sie bei Fragen zu Unternehmen und Produkten, aktuellen Meldungen und Themen oder mit Bildwünschen gern auf uns zu.

Ähnliche Beiträge

Bauindustrie: Mehr Sichtbarkeit für Frauen in der Baubranche
November 2, 2022
Bauindustrie: Mehr Sichtbarkeit für Frauen in der Baubranche
Klickrent initiiert Frauen-Community für die gesamte Baubranche Berlin, 02. November 2022. Die Baubranche ist die Branche mit dem niedrigsten Frauenanteil in Deutschland. Die Quote liegt bei 13 Prozent. Um das zu ändern, zukünftig mehr Frauen für die Bauindustrie zu begeistern und ihnen eine höhere Sichtbarkeit zu verschaffen, hat das Berliner Unternehmen Klickrent am vergangenen Donnerstag […][...]
Weiterlesen »
bauma: klickrent stellt klickcheck und persönliche Kontakte in den Vordergrund
August 31, 2022
bauma: klickrent stellt klickcheck und persönliche Kontakte in den Vordergrund
Höher, besser, weiter - die bauma der letzten Jahre war vor allem eines: ein Schaulaufen der Innovationen. Nach einer Pandemie bedingten Auszeit wird auch die klickrent GmbH auf der Weltleitmesse der Baubranche wieder mit einem eigenen Stand dabei sein. Neben den Neuigkeiten steht für das Team aus Berlin der persönliche Kontakt zu Partnern, Kunden und allen Interessierten diesmal mehr denn je im Fokus des Messeauftritts am Stand A2.320.[...]
Weiterlesen »